Ernährung im Säuglingsalter – ein Theorieabend

Stillen / Flasche – Beikost – Familientisch

Kochkurs5

Viele Eltern machen sich heute Sorgen um die Ernährung ihrer Kinder, da immer mehr Kinder an Übergewicht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden. Eine zusätzliche Verunsicherung entsteht bei manchen Eltern durch ein sehr großes industrielles Angebot an Säuglingsnahrungen und speziellen Kinderlebensmitteln.

Basierend auf den aktuellen Empfehlungen für Säuglings- und Kleinkinderernährung möchte Ihnen dieser Kurs helfen zu entscheiden, wie Sie Ihrem Kind eine gesunde und ausgewogene Säuglings- und Kleinkinderernährung anbieten und zu einem gesundheitförderlichen Verhalten beitragen können.

Kochen

Ein Theorieabend in kleiner Runde bietet Ihnen die Möglichkeit die Herstellung von leckerer und vollwertiger Babynahrung kennen zu lernen. Dabei wird das ganze Spektrum vom Anfang der Beikost (mit ca. 5-6 Monaten) bis zum Übergang an den Familientisch besprochen.

Sie erfahren welche Lebensmittel in welchem Alter für Ihr Kind geeignet und bekömmlich sind, worauf Sie bei Allergieneigung besonders zu achten haben und  wie Sie Ihr Kind an eine gesunde und vollwertige Ernährung heranführen können.

Sie lernen ausführliche Rezepte kennen, welche Ihnen zu Hause ermöglichen Gemüse-, Obst- und Milchbrei für Ihr Kind herzustellen.

Sie werden überrascht sein, mit wie wenig Aufwand und Hilfsmitteln Ihnen die Zubereitung einer leckeren Mahlzeit gelingt.

Termin

Freitag: 18.30 Uhr bis 21.00 Uhr  Theorie in der Elternschule

Kosten

21,00 € und 4,00 € für Unterlagen und Rezepte

Kursleiterin

Renate Borrmann, Kinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC, Beraterin für Säuglings- und Kleinkinderernährung

Nach Rücksprache mit der Kursleiterin ( Tel. 07231 – 280 763 ) können Säuglinge mitgebracht werden.