Annette Scholl

Seit Jahren praktiziere ich intensiv Hatha-Yoga, was auch Pranayama (Atemtechniken) und Meditation beinhaltet.

Bereits als ich meine erste Yoga – Stunde besuchte,  war ich begeistert. Es waren nicht nur die Körperübungen, die mich faszinierten, sondern auch das philosophische Gedankengut, das den Hintergrund der Yoga – Praxis darstellt.

Ich absolvierte ein 4 – jähriges Studium über Yoga und praxisorientierte Philosophie in Freiburg. Den Abschluß machte ich als Yogalehrerin BDY/EYU.

Meine Kenntnisse erweiterte ich bei einem Seminar über Astanga – Yoga. Weiterhin habe ich mich in Yoga für Schwangere in Freiburg fortgebildet und qualifiziert.

In meinen Kursen biete ich Hatha-Yoga an, das beeinflusst ist von:
–         der Genauigkeit der Ausführung der Asanas von Iyengar
–         der Kraft des Astanga-Yoga
–         der Weichheit des Yogaflows
–         der Stille der Meditation
Mein fundiertes theoretisches und praktisches Wissen bildet die Basis für meinen Unterricht, in dem ich sowohl AnfängerInnen als auch fortgeschrittene TeilnehmerInnen unterweise.

Das Praktizieren mit Schwangeren mit speziellen Atem-, Aufwärm- und Entspannungsübungen stellt für mich ein sehr interessantes Betätigungsfeld dar, auf das ich mich mit großer Achtsamkeit einstellen kann. Da ich selbst drei Kinder zur Welt gebracht habe, kann ich die Frauen aufgrund eigener Erfahrung in allen Phasen der Schwangerschaft einfühlsam begleiten.