Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Die Wiederbelebung, das Anlegen von Druckverbänden, der richtige Umgang mit Vergiftungen, bei Strom- und Ertrinkungsunfällen, bei Gehirnerschütterung und viele andere ernste Notfälle werden in diesem Kurs von 6 Stunden genauso besprochen wie alltäglichere, kleinere Notfälle wie Zeckenstich, Sonnenbrand, Versorgung von Wunden und vieles mehr.

Damit Sie sich im Alltag mit Ihren Kindern sicher und gewappnet für alle Fälle fühlen können, beinhaltet der Kurs praxisnahe Beispiele, praktische Übungen und die Aufklärung über Präventionsmaßnahmen.

Ihr Kind können Sie bis zu einem Alter von einem Jahr gerne zu dem Kurs mitbringen.

Dieser Kurs ist geeignet für: Eltern, Babysitter, Großeltern, Betreuer, Jugendgruppenleiter und Personen, die beruflich mit Kindern zu tun haben.

Dauer

Samstags, 08.15 – 14.30 Uhr

Kosten

40,00 € pro Person bzw. 70,00 € pro Paar (inkl. Unterrichtsmaterial sowie einer kleinen Verpflegung)

Kursleiterin

Cosima Matzaridis